Positive Einstellung zum Nationalismus

Hierunter fallen diverse Einstellungen oder Ansichten. Dies reicht von der bloßen Verharmlosung des Nationalsozialismus bzw. Geschichtsklitterung („Die Verbrechen des Nationalsozialismus sind in der Geschichtsschreibung weit übertrieben worden“, „Der Nationalsozialismus hatte auch seine guten Seiten“) über Einstellung zu Adolf Hitler (Bsp.: „Ohne Judenvernichtung würde man Hitler heute als großen Staatsmann ansehen“).