beratungsNetzwerk Hessen

IKARus ist Mitglied im Landesprogramm „beratungsNetzwerk hessen: Mobile Intervention gegen Rechtsextremismus„.

Das beratungsNetzwerk hessen bietet seit 2007 ein umfangreiches Angebot an. Es berät:

  •  Schulen,
  •  Eltern und Familienangehörige,
  •  Kommunen,
  •  Vereine
  •  und viele mehr

nach Vorkommnissen mit einem rechtsextremen, antisemitischen oder rassistischen Hintergrund.
Die Beraterinnen und Berater im Netzwerk verfügen über Beratungskompetenzen wie Systemische Beratung, Coaching und Mediation sowie über umfangreiche Themenkenntnisse zu den verschiedenen Facetten von Rechtsextremismus.
Auf unserer Website beratungsnetzwerk-hessen.de möchten wir Sie über unsere Arbeit informieren. Sie finden hier auch zahlreiche Informationen zu Rechtsextremismus.
NUTZEN SIE das ANGEBOT des beratungsNetzwerks hessen. Wir helfen Ihnen:

  •  ► schnell
  • ► unbürokratisch
  • ► professionell
  • ► kostenlos

Tel.: 06421 /  28 21 11 0                                kontakt@beratungsnetzwerk-hessen.de

 flyer_beratungsnetzwerk_web                     BNWH_Folder

flyer_Hilfen für Eltern von rechtsorientierten Jugendlichen

Broschüre: Nicht über, sondern mit den Betroffenen reden